Archiv: Nordra

Krems Minoritenkirche Minoritenkirche

Programm

SOUND

Industrial-Musik mit Taschentrompete: So könnte man den klanglichen Ansatz der US-amerikanischen Produzentin Monika Khot alias Nordra beschreiben. Bekannt wurde sie als eine Hälfte des Noise-Rock-Duos Zen Mother. In ihrem Soloprojekt Nordra prozessiert sie Blechblasinstrumente, sacht verhallte und verzerrte Gitarren, flehend-verwehten Gesang und Geräusche aus Analog-Synthesizern und selbst zusammengelöteten elektronischen Instrumenten zu erhabenen Soundscapes, weit, schillernd und schwebend und von sonderbaren kleinen Lichtreflexionen befunkelt. Wenn man dazu Drogen nehmen möchte, sollte man zu Pilzen oder Stechäpfeln greifen.

 

Website

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden