Newsfeed

  • Nach den beiden Sammelbänden Empathy 2017 und Endlose Gegenwart 2018 widmet sich der dritte donaufestival-Reader 2019 dem Leitmotiv New Society.

    donaufestival Reader

    Der Reader ist um EUR 9,- am Festival, und im Onlineshop des Falter-Verlags erhältlich, wie im Buchhandel unter der ISBN Nummer 978-3-9504740-0-8 bestellbar.

    Nach den beiden Sammelbänden Empathy 2017 und Endlose Gegenwart 2018 widmet sich der dritte donaufestival-Reader 2019 dem Leitmotiv New Society.

  • Ein Spiel mit Tabus und Grenzen hat es am Freitagabend beim donaufestival in Krems gegeben. Das Kollektiv El Conde de Torrefiel hat „KULTUR“ uraufgeführt: eine eigenwillige Versuchsanordnung über Anspruch und Sex.

    Meditatives Pornocasting beim donaufestival

    von Christoph Griessner

    Ein Spiel mit Tabus und Grenzen hat es am Freitagabend beim donaufestival in Krems gegeben. Das Kollektiv El Conde de Torrefiel hat „KULTUR“ uraufgeführt: eine eigenwillige Versuchsanordnung über Anspruch und Sex.

  • DIE URAUFFÜHRUNG VON EL CONDE DE TORREFIELS “KULTUR” BEIM DONAUFESTIVAL 2019 IN KREMS

    Sekrete der Erregung

    von Helmut Ploebst

    DIE URAUFFÜHRUNG VON EL CONDE DE TORREFIELS “KULTUR” BEIM DONAUFESTIVAL 2019 IN KREMS

donaufestival 2019: All is love

von Katharina Seidler & Michaela Pichler

Kate Tempest, Flotation Toy Warning, Apparat, Rimini Protokoll: Wann ist ein Mensch ein Mensch? Ist Liebe die Antwort auf alles? Das donaufestival 2019 hatte wunderschöne Antworten auf existenzielle Fragen.

Der erste Tag am donaufestival 2019

von Susi Ondrušová und David Pfister

In Krems begeben wir uns auf die Suche nach Antworten auf die Frage was eine neue Gesellschaft ausmacht und wir hören ihren Soundtrack: von abstrakt bis tanzbar, melancholisch, rockigst, technoid, voller Pathos, oben Ohne. Augen zu und durch: das donaufestival ist eröffnet.

Start für donaufestival

An diesem und am nächsten Wochenende geht in Krems das donaufestival über die Bühne. Vielseitig ist auch heuer wieder das Programm. Im Mittelpunkt steht aber die Gesellschaft mit all ihren Herausforderungen und Chancen.

Erstes Wochenende beim donaufestival: Jugend auf den Barrikaden

von Helmut Ploebst

Jugendliche auf der Bühne sind immer anrührend für Ältere und Eltern, die diese Welt dazu gemacht haben, was sie halt jetzt ist. Dieser Verharmlosung setzt der belgische Choreograf Michiel Vandevelde das Messer an. Dafür hat er die zwölfköpfige Youngstersgruppe in seinem Stück "Paradise Now (1968–2018)" beim Kremser donaufestival in eine Brandung aus Körpern verwandelt, die tief in die Sitzreihen des Publikums vordringt.

Thomas Edlinger im mica-Interview

von Shilla Strelka

„Transformation und dynamische Verhältnisse des Übergangs spielen eine Rolle“ - Thomas Edlinger über die neue Gesellschaft, Politik und Details über das donaufestival 2019

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden